Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
Sabeth schreibt

Sabeth schreibt

Poesie Melancholie Philosophie

Das Band

 
Das Band
 
Ihr tragt - ein jeder seine Last
und euer Schmerz
ist stets der meine
Doch wenn ihr singt und tanzt, verblasst
von euch
in mir
des Feuers Scheine
und ihr
vergesst
die euch einst hielt
im Kummer
an der Brust
Ich weiß
ihr habt es nie und nimmer
anders, besser, je gewusst
Und so vergingen Jahre
Leben
von mir ward euch
nur schweigend noch
ein Gruß mit auf den Weg gegeben
bis ganz
zuletzt
im Lösen, Schwinden
in eurem Herz
mein Bild
zu finden
Ihr sandtet mir
recht spät
und doch
ein letztes Weh
ein Beben noch.
 
-
 

 

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentiere diesen Post